Faber, Punto Bern, 2017

Faber, Punto

Ein Deutscher Journalist hat einmal geschrieben: „Die Menschen sollten tanzen, zu dieser Musik. Sie macht Spass. Und traurig. Und ekstatisch.“ Und die Menge tanzt, freut sich, ist ekstatisch. Die Hingabe, die Leidenschaft, die Verletzlichkeit aller ist spürbar. Ort des Geschehens: Punto, Areal des alten Tramdepots im Osten der Stadt Bern.

Faber, Punto

Faber, Punto

Faber, Punto

Faber, Punto

Next Island, 2018
Eldhraun-Lavafeld, Südisland

Comments are closed.